Schöne Bilder - tagSeoBlog Bildergalerie

Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Guido Westerwelle (FDP) - Freche Reden

Guido Westerwelle (FDP) - Freche Reden
Guido Westerwelle (FDP) - Freche Reden
Martin Mißfeldt, 21. April 2009, Adobe Photoshop *

Aktuell: Guido Westerwelle kündigt Rücktritt an. Guido Westerwelle ist derzeit noch der deutsche Bundesaußenminister. Der freche Guido wurde 1961 geboren. Wie zu erwarten in Bad Honnef. Als smarter "Westerwave" glänzt er nicht nur mit deutscher Zickigkeit, wenn es um die Wahrung deutschen Sprachtums geht. Er ist auch ein Freund klarer Worte, wenn es um die Pfründe der deutschen Geldelite geht. Mit dem Thema "geringe Hotel-Mehrwertsteuer" hat Guido Westerwelle so richtig klar gemacht, wo es lang geht: Natürlich geht es nicht um Hotelerben, die gerne an die FDP spenden. Sondern um Senior-Manager, CEOs und andere Hotel-Rumtreiber. Westerwelles Feindbild Nummer ein, der deutsche Harz4-Schmarotzer, wird wohl eher selten in Hotels logieren.

Mit Westerwelle reisen

Guido Westerwelle hat ein feines Gespür für die richtigen Reisebegleiter. So kann man den Sozialstaats-Schmarotzern gleich mal zeigen: Arbeit lohnt sich eben, und Reisen ist auch Arbeit...

Gut für Westerwelle, dass er eine standhafte Kanzlerin im Rücken hat, die ihm selbigen freihält - so gut sie es eben kann. Hier ein paar Bilder der Kanzlerin und ihres Außenministers...

Guido Westerwelle ist beliebt und gefürchtet für seine frechen Reden.

* Dieses Bild kann im privaten oder schulischem Kontext gerne geteilt oder auf Websites benutzt werden. Folgendes sollte unter dem Bild oder am Ende des Artikels stehen: "Guido Westerwelle (FDP) - Freche Reden von Martin Mißfeldt (Quelle)". Für eine geschäftsmäßige Nutzung (z.B. Print-Erzeugnisse, Shop-Websites oder Suchmaschinen) ist eine Genehmigung des Autors erforderlich.

Angela Merkel - CDU Wahlkampf: Reformen Bild: Mehr als tausend Worte